Wertebildung in Familien  kita frankfurt

Das FamilienGesundheitsZentrum (FGZ) begleitet und unterstützt Familien aus Frankfurt und
Umgebung seit über 30 Jahren.
In Fechenheim-Nord ist das FGZ seit 2010 mit der Verankerung von Familienbildung im Sozialraum aktiv, mit der Besonderheit, dass dort keine eigenen Räumlichkeiten zur Verfügung stehen.

Sozialräumliche Familienbildung hat zum Ziel, frühzeitig bedarfsgerechte Eltern- und Familienbildungsangebote an gut zugänglichen und vertrauten Orten anzubieten. Die sozialräumliche Koordination kooperiert u.a. mit Schulen, Kitas, dem Gesundheitsamt, dem Jugendamt, Sozialrathäusern, Sportvereinen, Kulturvereinen, Moscheen und Jugendhilfeeinrichtungen. Mit der Entwicklung spezifischer Familienbildungsangebote wird neuen Zielgruppen der Zugang zu den Angeboten der Familienbildungsstätten erleichtert.

Seit 2014 wird die Arbeit des FGZ in Fechenheim-Nord durch die Anerkennung als "Hessisches Familienzentrum" zusätzlich gefördert.

Wir arbeiten im Stadtteil Fechenheim-Nord mit viel Freude und Engagement und erleben Familien mit vielen Ressourcen. es lohnt sich, sich für die Verbesserung der Gesundheits- und Lebenssituationen von Familien einzusetzen.

Seit Januar 2015 werden alle Familien mit Neugeborenen durch engagierte ehrenamtliche Bürgerinnen aus dem Stadtteil besucht und persönlich begrüßt. Sie bringen Informationen zu Angeboten für Familien und eine kleine Überraschung aus dem Stadtteil mit.

Fechenheim Nord ist der zweite Standort in Frankfurt des Modellprojekts "Familiennetzwerk im Stadtteil". Die Willkommensbesuche für alle Neugeborenen sind ein Baustein dieses Projekts.

Ein gutes soziales Klima und ein unterstützendes nachbarschaftliches Umfeld sind wichtige Grundlagen für einen positiven Start ins Leben, für ein familienfreudliches Klima und eine gelungene Nachbarschaft.

Wer selbst Lust hat, Begrüßungspatin zu werden, ist herzlich eingeladen, sich zu melden.

Ein Kooperationsprojekt: Familiennetzwerk im Stadtteil. Konzeptentwicklung Zentrum Familie/Haus der Volksarbeit e.V. und Deutscher Kinderschutzbund, Bezirksverband Fankfurt e.V., Ersterprobung im Stadtteil Frankfurter Berg
Modellprojekt: Nationaler Aktionsplan für ein kindergerechtes Deutschland (2009-2010), gefördert als Modellvorhaben durch die Bundesinitiative Frühe Hilfen.

Alexandra Rohrbach

FamilienGesundheitsZentrum

Familien Gesundheits Zentrum

Neuhofstraße 32 H
60318 Frankfurt am Main

Günthersburgallee 14 H
60316 Frankfurt am Main

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 069 / 59 17 00
Telefax: 069 / 59 31 29

Unsere Telefonzeiten:
Mo, Di, Do 9-12 Uhr
Mi 15-17 Uhr

Programm 2018

Programm FGZ 2018

Schönes schenken. Oder einfach nur Gutes tun.

Gutschein

Haben Sie noch kein Geschenk für die frischgebackenen Eltern? Gutscheine erhalten Sie in unseren Büros per Mail info@fgzn.de